KDE Plasma 5.19 veröffentlicht

Am 9. Juni 2020 wurde die Plasma Version 5.19 vom KDE-Projekt veröffentlicht. In dieser Version hat das KDE-Team Priorität darauf gelegt, Plasma konsistenter zu machen, indem sie das Design von Widgets und Desktop-Elementen korrigiert und vereinheitlicht haben.

Änderungen gab es beim Plasma Desktop, z.B wurden fotografische Avatare für die Benutzerbilder implementiert. Der Panel-Abstandshalter, das unsichtbare Element, das bei der Platzierung von Komponenten auf dem Panel hilft, kann Widgets jetzt automatisch zentrieren. Das Aussehen des Medienwiedergabe-Applets in der Systemablage wurde neu gestaltet, jetzt hat man mehr Kontrolle über die Sichtbarkeit der Lautstärkeregler. Auch die Tooltips des Task-Managers wurden überarbeitet, die Widgets des Systemmonitors wurden neu programmiert und die Haftnotizen erhalten mehrere Verbesserungen.

Die System-Settings sind an einigen Stellen verbessert worden, so z.B. wurde die Kontrolle über den Dateiindexierungsprozess erweitert. Die konfigurierbaren Dateiindexierungsoptionen für einzelne Verzeichnisse, wie die Indizierung für versteckte Dateien kann man nun komplett deaktivieren. Unter Wayland gibt es nun die neue Option mit der die Scrollgeschwindigkeit von Maus und Touchpad konfiguriert werden kann. Weitere kleine Änderungen, die einem das Leben erleichtern sind, dass die Seite Anzeigeeinstellungen jetzt das Seitenverhältnis für jede verfügbare Bildschirmauflösung anzeigt.

Das Info Center wurde mit einem Look and Feel neu gestaltet, das mit den Systemeinstellungen übereinstimmt. Das Infocenter erhält auch eine Funktion, mit der man Informationen über die Grafik-Hardware anzeigen kann.

Die Softwareverwaltung Discover, die Anwendung zum hinzufügen, entfernen und aktualisieren von Software, verfügt über eine neue Funktion die das Entfernen von Flatpak-Repositorys erheblich erleichtert. Discover zeigt jetzt auch die Version der Anwendung an.

Die Details sind wie immer im umfangreichen Changelog auf den Webseiten von kde.org nachzulesen.





Direktlink zum Video auf youtube.com

Direktlink zum Video auf Invidio.us