Kmail/Kontact lässt sich bei einem neu installierten KDE-Neon System nicht mehr starten

Nach der Neuinstallation eines Desktop PC’s mit KDE-Neon und nachfolgenden installieren der KDE-PIM-Suite habe ich ersten Start von Kontact festgestellt das beim Versuch die Akonadi-Ressourcen zu initialisieren Kmail sich mit einer Fehlermeldung ähnlich dieser beendet:

Application 'akonadiserver' exited normally...

Auch ein Versuch mit dem Kommandozeilentool akonadictl die Akonadi-Ressource erneut zu starten schlug mit dem selben Fehler fehl. Nach einer Recherche im Netz habe ich dazu im KDE Forum ein Hinweis gefunden wie man den Fehler beheben kann. Dazu installiert man nachfolgende Pakete und startet danach Kmail/Kontact erneut.

apt-get install mariadb-common mariadb-server akonadi-server akonadi-backend-mysql kdepim-runtime kontact kmail

Nach dieser (Re)Installation konnte wie gewohnt die KDE-PIM-Suite nutzen.