[Update] kontact/kmail stürzt seit dem neuesten Update ab

Leider musste ich gestern eine unliebsame Überraschung nach dem Update meines KDE-Desktops (Linuxdistribution KDE-Neon) feststellen. Im Zuge des Systemupdates in dem die Plasma-Version von 5.13.2. auf 5.13.3 aktualisiert wurde, tritt seither ein reproduzierbarer Crash beim Start von kontact bzw. kmail auf. Mit anderen Worten, die KDE-PIM Suite ist seit dem Update nicht mehr benutzbar.

Dazu habe ich einen Fehlerbericht (Bugreport) bei KDE erstellt. Nachzulesen ist der Bugreport unter #396722.

Im KDE-Forum in Rubrik “KDE Neon” ist ebenfalls dazu ein Posting eingestellt.


[Update]

Neue fehlerbereinigte Pakete für kontact/kmail stehen im KDE-Neon Repository zur Verfügung und können mit folgenden Kommandos installiert werden:

 # apt-get update
 
 # apt-get dist-upgrade

Damit werden alle Pakete aktualisiert und somit auch die gefixten Pakete für kontact/kmail.